i.m.a
Agrar-Lexikon

Erzeugergemeinschaft

Zusammenschluss von Inhabern landwirtschaftlicher Unternehmen mit dem Ziel, durch Produktionsplanung das Angebot an den Bedarf nach Menge, Qualität und Zeitpunkt der Anlieferung anzupassen und dabei  ein Gegengewicht  zur Konzentration der Nachfrager zu bilden.

Durch das Agrarmarktstrukturgesetz von 2013 soll die Schaffung von Erzeugergeneinschaften gefördert werden.