i.m.a
Agrar-Lexikon

Eierfressen

Das Eierfressen ist Legehennenhaltern und Forschern ein Rätsel.  Wahrscheinlich entdecken Hühner durch Zufall Eier als Nahrungsquelle und fressen dann oft das gesamte Gelege auf. Durch Nachahmung kommt es bei großen  Teilen  der Herde zu diesem Verhalten. Das Eierfressen wird oft nicht bemerkt, da Hühner in kürzester Zeit ein Ei einschließlich Schale verzehren können.